Frage 19. Wie weit darf ich die Spurweite verändern?

von Klaus Schwarzstein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Bei Pkw‘s wird vom TÜV in der Regel eine maximale Vergrößerung von +2% toleriert. Darüber hinausgehende Veränderungen beeinflussen die Lenkrückstellkräfte, den Geradeauslauf und die Spurrillenempfindlichkeit unakzeptabel negativ. Außerdem werden und alle Fahrwerksteile extrem hohen Beanspruchungen ausgesetzt.